Das biologische Selbstmanagement der Biogasanlage

Neuveröffentlichung eines Artikels von Mario A.. Rosé weiter Agronotizie

Optimal verwalten a Biogasanlage es bedeutet, ein "Züchter von Bakterien" zu werden.
Wie Nutztiere, ich Batterie Sie funktionieren am besten, wenn sie unter für sie optimalen Bedingungen gehalten werden, Es ist daher wichtig, die verschiedenen Aspekte zu überwachen, die sich auf die Funktion des gesamten anaeroben Systems auswirken. Es ist allen bekannt, dass die verschiedenen Hersteller und einige unabhängige Werkstätten, bieten biologischen Pflegedienst.
In der Regel weisen alle diese Dienste eine Schwäche auf: Die Ergebnisse werden nicht in Echtzeit bereitgestellt. Außerdem, die Analysen zur Verfügung gestellt, Im Allgemeinen betreffen sie nur die Dynamik des anaeroben Abbauprozesses, aber nicht die Überprüfung der Biomassequalität – Silage oder Nebenprodukte, die sind – mit dem das System betrieben wird.

Einige Werksleiter haben sich mit einfachen Werkzeugen wie dem ausgestattet pHmetro oder der automatischer Titrator (im Jargon FOS / TAC genannt) und die Ergebnisse sind oft enttäuschend e, in manchen Fällen, sogar katastrophal.

Dies Tabelle klärt warum:

ParameterNützlichkeitNotwendiges Werkzeug
pHFast nichts. Wenn sich der pH-Wert signifikant ändert, Es ist im Allgemeinen zu spät und die Pflanze bricht zusammen.pHmetro
FOS / TACArm. Die Richtlinien gelten für Einzeltanksysteme, die mit Kuhdung und Mais gefüttert werden. Wenn andere Matrizen oder deren Mischungen verwendet werden, Die "kanonischen" Werte sind nicht mehr gültig. In Pflanzen a 2 oder mehr Panzer, Für jede Verdauungsstufe wäre eine spezifische FOS / TAC-Tabelle erforderlich. Das Tool bietet keine A-priori-Bewertung der Qualität von Biomasse oder Gülle, nur ein indirekter Hinweis auf den Zustand des Bakteriensystems (wenn es manchmal zu spät sein kann).Automatischer Titrator oder pH-Meter und Büretten zur manuellen Titration
Effizienz der Biomethanisierung der AnlageHoch, wie es die anzeigt % des Abbaus der Silage durch den Prozess erreichtMuffelofen und Thermobalance oder Präzisionswaage
Trockenmasse der BiomasseMedien. Wenn nur die Trockenmasse erfasst wird, wird nur ein grober Hinweis auf die Biomassequalität erhalten. Zwei verschiedene Biomassechargen, die Parität der SS, Sie können mehr oder weniger Methan produzieren.Thermobalance oder Präzisionswaage und Backofen
Flüchtige Feststoffe der BiomasseHoch. SV-Inhalt bietet a’ zuverlässigere Anzeige des Methanpotentials einer Biomasse, Es ist jedoch keine endgültige Zahl.Muffelofen und Thermobalance oder Präzisionswaage
Restmethanpotential des GärrestsSehr hoch. Gibt einen Hinweis auf den nicht verwendeten Anteil der Silage- oder Futterbiomasse.Labor-Batch-Reaktor und Messsystem für die durch Fermentation erzeugten Gasmengen
BMP (Methanigenpotential) von BiomasseSehr hoch. Bietet einen unbestreitbaren Hinweis auf den tatsächlichen Ertrag, der von einer Charge Silage oder anderer Biomasse erwartet werden kann, zu bewerten, ob der Preis desselben angemessen ist. Bei Verwendung von Biomassemischungen, Mit dem BMP-Test können hemmende oder synergistische Effekte bewertet werden.Labor-Batch-Reaktor und Messsystem für die durch Fermentation erzeugten Gasmengen
Komplette Abbaukurve der BiomasseSehr hoch. Ermöglicht es Ihnen, die Fermenterfütterung zu programmieren und die optimale Verweilzeit der Feststoffe für jedes Substrat oder jede Mischung davon festzulegen. Der Endwert der Kurve, Zur Definition, ist das BMP.Labor-Batch-Reaktor und Messsystem für die durch Fermentation erzeugten Gasmengen
Hydrolytische Aktivität des InokulumsSehr hoch. Es ermöglicht Ihnen, biologische Probleme rechtzeitig vorherzusagen, oder diagnostizieren Sie sie genauer, wenn sie auftreten.Labor-Batch-Reaktor und Messsystem für die durch Fermentation und Referenzmatrizen erzeugten Gasvolumina.
SubstrathemmungSehr hoch. Damit können Sie die maximale Menge eines bestimmten Substrats messen, die problemlos in den Fermenter eingespeist werden kann. Dieser Test eignet sich besonders bei Verwendung "problematischer" Substrate (Gülle von mit Antibiotika behandelten Tieren, Pollina, wahrscheinlich, Schlachtreste…)Labor-Batch-Reaktor und Messsystem für die durch Fermentation erzeugten Gasmengen
Weiterführende Schule (spezifische Methanaktivität)Sehr hoch. Zusammen mit dem hydrolytischen Aktivitätstest, ermöglicht es Ihnen, die tatsächliche bakterielle Aktivität des Inokulums und damit die Gesundheit des Fermenters zu messen.Batch-Labor-Batch-Reaktor und Messsystem für die durch Fermentation erzeugten Gasmengen
Wirksamkeit von Zusatzstoffen (Probiotika, Enzyme, etc.)Sehr hoch. Zusatzstoffe sind in der Regel teuer, aber ihre Wirksamkeit wird von den Verkäufern meistens vergrößert. Einige haben sogar unerwünschte Wirkungen: Erhöhen Sie die Menge des erzeugten Gases, aber sie senken den Methangehalt.Mindestens 2 Labor-Batch-Reaktoren mit relativem System zur Messung der durch Fermentation erzeugten Gasmengen
Kleine Simulation des Prozesses, beschleunigte Anlaufstrategien der AnlageSehr hoch. Während der Startphase des Systems können Sie übersparen 50% des für die Ersterwärmung benötigten Dieselkraftstoffs. In Betrieb, ermöglicht es Ihnen, Fütterungsstrategien zu optimieren, der Bewegung, der Umwälzung zwischen Tanks, optimale Arbeitstemperatur, etc.Kontinuierliches Laborreaktorkit, Gasdurchflussmesssystem und Datenerfassungssystem mit spezifischer Software


 

Wie können wir sehen, die Mindestwerkzeuge, die ausgerüstet sein müssen, um vorbeugende Überwachung der Biogasanlage ohne etwas dem Zufall zu überlassen, Ich bin ein Termobilancia Das Präzisionswaage, ein Muffelofen es ist ein Reaktorsystem(ich) Charge und Meter(ich) des im Laufe der Zeit erzeugten Gasvolumens.

EIN Mini-Labor Auf diese Weise konfiguriert, können kleine Tests durchgeführt werden, um keine Produktivitätsverluste riskieren zu müssen, die durch das "Tisch" -Management der Anlage verursacht werden.

Wie alle Techniken, Die Messung der verschiedenen Parameter, die für die Verwaltung einer Biogasanlage nützlich sind, erfordert mindestens Lernen und ein bisschen’ von Vorsicht Befolgen Sie die Anweisungen korrekt.
Allgemein, mit 8 Stunden theoretische Ausbildung und einige’ der Praxis, Es können mehr als zufriedenstellende Ergebnisse erzielt werden.
Investitionen in Geräte schwanken ab 3.200 € für ein Basisset mit guter Präzision, aber manuellem Lesen, bis zu 16.000 € für einen Mini-Workshop mit 6 Batch-Reaktoren, Gasvolumenmessung mit ± 1% Fehlerquote und automatischer Datenverwaltung.

Es gibt noch leistungsstärkere Systeme, aber in der Regel über den tatsächlichen Bedarf des Biogasanlagenleiters hinaus, da sie für die akademische Forschung oder für die Entwicklung oder Verbesserung von Technologien durch Pflanzenhersteller konzipiert sind.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *